Normale Brüste

Perfekter Körper - perfekte Brüste

Wenn wir Frauen eines können, dann ist es, unsere eigenen Körper zu kritisieren. Denn wer hat sie nicht, die "kleinen" Problemzonen?

Besonders die Brüste sind in den meisten Fällen zu klein / groß / spitz / weich / hängend / abstehend / usw. Irgendwas ist ja immer.

Wie viele von uns hätten gern "normale Brüste"?

Aber was soll das heißen? Was ist "normal"? Doch nicht etwa das, was uns die Werbung sowie Film und Fernsehen zeigt, oder? Dass das in der Regel gephotoshopt ist, wissen wir ja. Aber diese perfekten, festen, runden Äpfel von Schauspielerin X oder Model Y, die hätten wir dann doch gern.

Warum ist unser Bild so?

Wir wissen, das was uns die Werbung zeigt, ist nicht echt. Aber wie sehen echte Brüste aus? Was ist normal?

Männer wissen viel mehr über Brüste als Frauen

Nach vielen Gesprächen zum Thema Brüste, sowohl mit Frauen als auch mit Männern, ist mir ein Satz ganz besonders im Gedächtnis geblieben:

"Männer kennen sich mit Brüsten meist viel besser aus als Frauen"

Als ich das hörte, dachte ich, was für ein Blödsinn! Das kann doch gar nicht sein! Aber es ließ mich nachdenken.

Mittlerweile glaube ich, dass die Aussage stimmt. Ich glaube, das hat damit zu tun, dass wir, obwohl wir viel unter Frauen sind, uns selten gegenseitig auf die Brust gucken. Ist ja auch nachvollziehbar. Wir wollen selbst schließlich auch nicht angestarrt werden.

Aber es hat zur Folge, dass wir nur relativ wenig ECHTE Vergleichsmöglichkeiten haben. Normal ist das, was uns am häufigsten begegnet. Und schon gewinnt das gephotoshopte Apfeldécolleté.

Ja, ich glaube einge von uns haben wirklich schon viele nackte Frauen gesehen. Aber hast Du Dir die verschiedenen Größen und Formen mal genauer angesehen?

Echte Frauen, echte Körper, echte Brüste

Um diesen Kreislauf zu durchbrechen gibt es im Internet eine schöne Galerie weiblicher Brüste:

Galerie

Die Seite ist auf englisch, aber auch ohne Englischkenntnisse wird schnell deutlich, wie umfangreich die Definition des Begriffs "normal" in diesem Zusammenhang sein sollte.

 

Größentabelle

Unsere Produkte werden in zwei verschiedenen Größensystemen angeboten.

1. EU-Größen - das Unterbrustmaß wird in cm angegeben, die Körbchen sind fortlaufend buchstabiert.

2. EU/UK-Größen - einige Hersteller (z.B. Panache und Ewa Michalak) bieten zwar Größen mit EU-Unterbrustmaß an, bleiben bei den Körbchen aber im UK-System, verwenden die sog. Zwischengrößen (DD, FF, GG, etc.)

In jeder Produktbeschreibung ist angegeben, welches Größensystem verwendet wird.

Solltest Du Deine Größe von EU in UK umrechnen wollen, stehen Dir folgende Tabellen zur Verfügung:

Körbchen umrechnen:

Unterbrustband umrechnen:

 

Kleidung

Unsere Kleidung ist körbchenliebend.

Das bedeutet, dass zusätzlich zur gewohnten Konfektionsgröße (=Taille) auch die Körbchengröße (=Brust) berücksichtigt wird.

Wir gruppieren die Brustgrößen dabei in 3 Bereiche: 1, 2 und 3.

Die Gruppierungen entsprechen in etwa folgenden EU-Körbchengrößen:
1 - klein - passt für EU - Körbchen D, E, F
2 - mittel - passt für EU - Körbchen G, H, I
3 - groß - passt für EU - Körbchen J,K ,L

Bei einigen Kleidungsstücken sind diese Gruppen zusammengefasst zu 1-2 und 2-3. Diese Kleidungsstücke bestehen aus elastischem Material und ermöglichen somit ein wenig mehr Spielraum.

Folgende Tabelle zeigt die Umfänge in cm:

Lust auf neue Wäsche, tolle Angebote und Insiderwissen?

Das alles gibt es im Newsletter von Körbchenliebe.de !